Pegelabfrage

Wupper Challenge

Flussabenteuer pur bei der Wupper Challenge! Bei dieser Tour von Wuppertal Rutenbeck bis Müngsten packen alle mit an. Deswegen ist die Tour sehr erlebnispädagogisch orientiert.

Zunächst statten wir alle mit Paddel, Schwimmweste und wasserabweisendem Packsack aus. Nachdem jedes Team ins Boot gestiegen ist, sammeln wir uns auf einem ruhigen Teil des Flusses. Dort gibt es eine kleine „Paddelschule“ bis jeder sicher im Boot sitzt. Dann beginnt die Fahrt und wir paddeln über den ruhigen Fluss bis zum Wehr. Dort legen wir am Ufer an. Anschließend tragen wir unsere Boote etwa fünf Minuten. Dabei gehen wir auf einem schmalen Pfad durch einen kleinen „Urwald“. Danach seilen wir die Boote ab. Dabei helfen alle mit. Schließlich klettert jeder rückwärts am Seil entlang den Abhang hinunter zum Fluss.

Wupper Challenge – Gruppendynamik inklusive

Nachdem wir das Wehr umtragen haben, nimmt die Strömung zu. Zunächst paddeln wir über kleine Stromschnellen. Dann wechseln sich sonnendurchflutete Bereiche mit ausgedehnten Wäldern ab. Dabei können Sie die faszinierenden Prallhänge der Wupper erleben. Mitten in der Wildnis pausieren wir auf einer einsamen Kiesbank.

Nach etwa 3 bis 3,5 Stunden erreichen wir Solingen Müngsten. Dort können Sie Ihren Ausflug im Park unter der Müngstener Brücke ausklingen lassen. Dazu informieren wir Sie gerne über die Freizeit-Möglichkeiten im Park. Dort gibt es einen Minigolfplatz und man kann mit einer Seilfähre über die Wupper fahren. Außerdem befindet sich ein öffentlicher Niedrigseilgarten auf dem Hang.

Durch die sportliche Herausforderung ist die „Wupper Challenge“ für Schüler ab 15 Jahren geeignet. Auch Teamwork und Kommunikation sind gefragt. Ebenso ist gutes Schuhwerk wichtig.

Unsere Guides erfüllen die Richtlinien laut Schulerlass NRW für Ihren Wandertag auf dem Wasser. Sie haben einen Rettungsschwimmer Silber!

Daten des Flussabenteuers „Wupper Challenge“

Gesamtdauer: ca. 3,5 Stunden
Wegstrecke: ca. 11,5 Kilometer

Startadresse: Rutenbecker Weg 167,42329 Wuppertal
Treffpunkt: Parkplätze an der Wupperbrücke

Zieladresse: Parkplatz an der L74 (direkt am Fluss)

Wichtige Informationen für Lehrer/Begleitpersonen/Leiter von Jugendgruppen

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle am Startpunkt der Tour: Sonnborner Ufer, Wuppertal (ca. 15 Minuten Fußweg bis zum Einstieg)

Haltestelle am Ziel der Tour: Müngsten Brückenpark, Solingen

Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Richtung Remscheid und Wuppertal: Müngsten Brückenpark, Solingen.

Richtung Solingen:

  • Über Remscheid Güldenwerth (s.o.)
  • Vom S-Bahnhof Solingen-Schaberg. Dazu sind rund 20 Minuten Fußweg zu gehen (Höhendifferenz 100 Meter)  .

Alternativ können Sie auch an der Wupper entlang bis Solingen-Unterburg wandern(45 Min./Haltestelle Burg Brücke,Solingen). Von dort geht es Richtung Solingen-Mitte oder Wermelskirchen.

Preise

Aktuelle Informationen entnehmen Sie unserer Preisliste.