Kanutouren auf der Wupper

Kanutouren auf der Wupper

Kanutouren auf der WupperLernen Sie das Bergische Land aus einer unvergleichlicher Perspektive kennen. Bei unseren Kanutouren auf der Wupper beobachten Sie Graureiher und Eisvogel in einer atemberaubenden Flusslandschaft. Einmalig ist die Fahrt auf dem schönsten mittelgebirgsartigen Fluss in Nordrhein-Westfalen. Entdecken Sie die Naturschönheiten unserer Gegend!

Kanutouren: Ihr Kurz-Urlaub daheim

Bei unseren Kanutouren begleiten Sie unsere erfahrenen Guides. In offenen Kanadiern paddeln wir auf den schönsten Flussabschnitten der Wupper. Dabei genießen wir den Charme der Schleiferkotten am Fluss. Fernab von der Hektik des Alltags lassen wir die wildromantische Natur des Bergischen Landes auf uns wirken. Zunächst fahren wir im Kanu vorbei an den malerischen Steilhängen des Wupper-Tals.  Dann passieren wir Stromschnellen und beobachten Tiere. Dabei lockt die abwechslungsreiche Flora und Fauna mit immer neuen Impressionen.

Mit viel Sicherheit ans Ziel

Team WupperkanuGrundsätzlich begleiten erfahrene Guides unsere Touren. Darüberhinaus besitzen unsere Mitarbeiter den erforderlichen Qualitätsnachweis für das Befahren der Wupper. Die Kanutouren K4 unf K5 sind zwischen Wuppertal-Sonnborn und Solingen-Müngsten. Die Touren K1 bis K3 im Schutzgebiet ab Solingen-Wupperhof bis Leverkusen-Opladen.

Wupperkanu stellt die Sicherheitsausrüstung (Schwimmhilfen) und das Equipement (Boote, Paddel, Packsäcke). Vor Beginn der Tour unterweisen unsere professionellen Guides die Teilnehmer. Sie helfen beim Einsteigen und fahren vor bzw. hinter der Gruppe. Dabei können Sie sich mit einem Funkgerät verständigen.

Naturschutzgebiet Wupper

Die Wupper ist ein außergewöhnlich geschützer Fluss im bergischen Land. Daher unterliegt der Bootssport besonderen Auflagen. Ein Mindestwasserstand für die Befahrbarkeit ist ebenso wichtig wie das Benutzen der vorgeschriebenen Ein- und Ausstiegsstellen. Bei Niedrigwasser im Schutzgebiet können die Strecken K1 bis K3 nicht gefahren werden. Dann fällt die Tour nicht aus, sondern es wird immer eine Alternativstrecke gefahren, die Tour K4.

Ein Verleih von Booten ist nicht möglich, da die Wupper Schutzgebiet ist. Daher gelten besondere Auflagen für das Befahren des Flusses. Ein Qualifizierungslehrgang  ist Vorraussetzung für das Fahren mit Kanus!

Kartenübersicht unserer Touren

Touren im Schutzgebiet (FFH-Gebiet), die von Niedrigwasser betroffen sein können (Alternativtour dann K4):

K1 Wipperkotten -Opladen   –   K2 Wupperhof – Leichlingen   –    K3 Wupperhof – Opladen

Touren, die nicht von Niedrigwasser betroffen sind:

K4 Burgholz – Müngsten   –    K5 Rutenbeck – Müngsten


Flyer Stadt Solingen: Kanusport im Flora-Fauna-Habitat-Gebiet Wupper

 

NEWSLETTER ANMELDUNG
PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGxheWVyLnZpbWVvLmNvbS92aWRlby83MjEzMTM3NyIgd2lkdGg9IjEwMCUiIGhlaWdodD0iMTAwJSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIHdlYmtpdGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiBtb3phbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4gYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg0KPHA+PGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly92aW1lby5jb20vNzIxMzEzNzciPld1cHBlcmthbnU8L2E+IGZyb20gPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly92aW1lby5jb20vdXNlcjIwMDk3NTkwIj5XdXBwZXJrYW51PC9hPiBvbiA8YSBocmVmPSJodHRwczovL3ZpbWVvLmNvbSI+VmltZW88L2E+LjwvcD4=
© WUPPERKANU, 2016 Alle Rechte vorbehalten